Cane/Lilly – reserviert

  • IMG_0225
  • IMG_0256
  • IMG_0255
  • IMG_0248
  • IMG_0242
  • IMG_0241
  • IMG_0240
  • IMG_0238
  • IMG_0237
  • IMG_0235
  • IMG_0234
  • IMG_0232
  • IMG_0231
  • IMG_0230
  • IMG_0229
  • WhatsApp Bild 2024-04-04 um 19.38.03_068b72d1
  • WhatsApp Bild 2024-04-04 um 19.38.03_03502a16
  • WhatsApp Bild 2024-04-04 um 19.38.03_bf524a5d
  • WhatsApp Bild 2024-04-04 um 19.38.03_f33de234

Cane/Lilly ist eine ca. 05/2022 in Spanien geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 43 cm. und einem Gewicht von 10 kg.

Die hübsche Lilly ist ein (Podenco ???) Mischling und wohnt auf einer Pflegestelle in 38176 Wendeburg. Lilly ist eine verspielte und junge Hundedame. Es ist ihr ganz egal was man mit ihr übt, sie genießt die Zuwendung ihrer Menschen sichtlich. Lilly ist verträglich mit ihren Artgenossen und hat sich sofort problemlos ins Pflegestellenrudel integriert.

Fremden gegenüber ist Lilly zunächst etwas reserviert aber freundlich. Wenn das Eis gebrochen ist, ist sie absolut verschmust und freut sich über jede Ansprache. Lilly liebt lange Spaziergänge, allerdings möchte Lilly auch vom Kopf her beschäftigt werden. Ohne Zweifel ist Lilly eine gelehrige Schülerin und würde sich sehr über den Besuch einer Hundeschule oder einer Hundesportgruppe freuen.

Lilly lernt das manierliche Gehen an der Leine jeden Tag etwas besser. Sie beherrscht das kleine Hunde 1 x 1 und kann problemlos im Auto mitfahren. Lilly ist stubenrein und sagt zuverlässig Bescheid wenn sie raus muss. Das – Alleine Bleiben – muss Lilly noch lernen! Daher suchen wir Menschen die sich viel Zeit für sie nehmen können.

Wir wünschen uns für Lilly einen netten, sportlichen Menschen der sich nicht vor der Erziehungsarbeit eines Junghundes scheut. Ein Hundeschulbesuch würde Lilly ohne Zweifel sehr gefallen und das Band zwischen Lilly und ihrem Halter noch mehr stärken. Natürlich taugt Lilly auch als Familienhund. Lilly liebt Kinder. Lilly kann ein Zweithund werden bei einem passenden Kumpel an dem sie sich orientieren kann.

Sicher freut Lilly sich über Ihren Besuch auf der Pflegestelle. Bei mehrmaligen Spaziergängen können Sie sich dann kennenlernen. Wenn dann die Chemie stimmt, bekommen Sie mit Lilly eine junge, verschmuste und treue Begleiterin, für viele Jahre, zur Seite.

Lilly ist geimpft, gechippt und kastriert und wird nach einem ausführlichen Vorgespräch und einem positiven Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr, in liebevolle Hände vermittelt.

Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in 38176 Wendeburg.

Die Schutzgebühr für Lilly beträgt 390 Euro.

 

 

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Katharina Waldeck sagt:

    Hallo liebe Hundefreunde,
    mein Mann und ich sind schon länger auf der Suche nach einem Hund.
    Unser Luke (Mali-Mix) ist vor 2 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen.
    Wichtig ist für uns, dass Lilly noch viel in der Wohnung bellt, alles andere bekommen wir hin.
    Gerne würden wir Lilly kennenlernen
    Mit freundlichem Grüßen
    Katharina und Andreas Waldeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert