Taisa

  • 341699812_2434792183369041_1594879813913778054_n
  • WhatsApp Bild 2023-11-05 um 18.57.29_59d3fd6f (1)
  • WhatsApp Bild 2023-12-30 um 13.41.32_d28c1caa
  • WhatsApp Bild 2023-12-30 um 13.41.33_9cbff1c3
  • WhatsApp Bild 2023-12-30 um 13.41.33_9840d202
  • WhatsApp Bild 2023-12-30 um 13.41.33_c41a4443
  • 341178797_2648736138613341_1356871744217565527_n
  • 340940948_578571364058393_4484529326874120636_n
  • 341666947_778868080337084_1273354536065191490_n
  • 341403544_246175334583992_4565432799169698137_n (1)
  • WhatsApp Bild 2023-12-30 um 13.41.32_4f73d4a5

VERMITTLUNGSHILFE !!!

 

Taisa ist eine ca. 07/2022 geborene Mischlingshündin, mit einer Schulterhöhe von ca. 48 cm und einem Gewicht von ca. 18 kg.

Taisa und ihre Schwester Amber wurden im Herbst 2022 als Welpen im Tierheim abgegeben. Hier zeigten sich beide sehr unsicher und reserviert. Junghunde mit unbekannter Vergangenheit sind häufig Opfer eines gewissen Grades der Vernachlässigung. Oft wird versäumt den niedlichen Welpen rechtzeitig zu erziehen. In folge dessen wird der Welpe, aufgrund mangelnder Manieren, immer mehr vom Familienleben ausgeschlossen, bis der Hund nur noch im Hausflur wohnt, oder im Garten, oder sein Körbchen im Keller steht.

Taisa und Amber hatten Glück im Unglück. Amber fand schon bald ein tolles Zuhause, während Taisa umziehen durfte in eine spanische Pflegefamilie. Hier lebt Taisa mit Katzen und weiteren Hunden zusammen und zeigt sich absolut verträglich. Hier lernt sie das kleine Hunde 1 x 1 kennen wobei es ihr immer noch schwer fällt Vertrauen zu fassen.

Taisa braucht viel Zeit und einen geduldigen Menschen. Es fällt Taisa noch schwer neue Erlebnisse angemessen zu bewerten und einzusortieren. Sie liebt Rituale. Auf ruhigen Gassirunden, mit den immer gleichen Reizen, kommt Taisa gut zurecht. Erlebnisreiche Stadtspaziergänge sind momentan noch undenkbar. Daher wünschen wir uns für Taisa ein Zuhause in ländlicher Umgebung.

Ende Oktober 2023 reist Taisa von Spanien zu ihrer neuen Pflegestelle nach 35641 Schöffengrund. Hier wartet Sie auf einen Menschen der viel Zeit und Geduld für sie hat. Jemanden der souverän und gelassen durch den Alltag spaziert und der ihr zeigt, dass das Leben doch eine feine Sache ist.

Ein sicherer Ersthund wäre wünschenswert. An diesem kann Taisa sich orientieren, wenn ihr der Mut fehlt neugierig zu sein. Taisa wird in einem ruhigen Haushalt, ohne Kinder, sicher ihren Platz finden.

Taisa ist geimpft, kastriert und gechipt.

Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in 35641 Schöffengrund.

Taisa wird nach einem ausführlichen Vorgespräch und einem positiven Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr, in liebevolle Hände, vermittelt.

Die Schutzgebühr für Taisa beträgt 430 Euro.

Sie wird vermittelt über „Ein Freund fürs Leben e.V.“

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert